Flächen und Figuren

In Linien und Kurven haben wir gelernt, wie man mehrere gerade Linien und/oder Kurven aneinander hängen kann. Solche zusammengesetzten Linien können auch eine Fläche beschreiben. Dabei werden die Linien als Flächengrenze interpretiert. Wenn Start- und Endpunkt der gesamten Konstruktion nicht identisch sind, so wird eine gerade Linie zwischen den Beiden angenommen.

Zeichenanweisungen

Die Zeichenanweisung am Ende der Kette gibt an, wie die Fläche gezeichnet werden soll. Sie ersetzt das S vom Linienzeichnen. Es gibt vier verschiedene Varianten:

  • s: Der Umriss der Fläche wird gezeichnet. Das ist im Grunde dasselbe wie bei S, ausser das auch die gerade Linie zwischen Start- und Endpunkt gezeichnet wird, falls diese nicht identisch sind.
  • f: Die Fläche wird ausgefüllt.
  • b: Der Umriss der Fläche wird gezeichnet, und die Fläche wird ausgefüllt. Eine Kombination von s und f.
  • B: Die definierten Linien und Kurven werden gezeichnet, und die Fläche wird ausgefüllt. Eine Kombination von S und f.

b und B machen nur Sinn, wenn Linien- und Füllfarbe unterschiedlich sind. Darauf gehen wir im nächsten Kapitel genauer ein.

Beispiele:

100 100 m 200 200 l 300 100 l s

Zeichnet den Umriss eines Dreiecks.

100 100 m 200 200 l 300 100 l f

Zeichnet ein solides Dreieck.

Vierecke

Vierecke werden häufig gebraucht. Darum gibt es für sie eine eigene Anweisung, nämlich re. Sie erwartet vier Parameter: Die X- und Y-Koordinate der unteren, linken Ecke, die Breite, und die Höhe des Rechtecks. Anschliessend muss noch eine Zeichenanweisung wie s oder f gesetzt werden.

Beispiel:

100 100 150 150 re f

Zeichnet ein gefülltes 150×150 Rechteck. Ist identisch zu 100 100 m 250 100 l 250 250 l 100 250 l 100 100 l f.

Kreise und Ellipsen

Für Kreise und Ellipsen gibt es leider kein schnelles Kommando. Sie können aber aus zwei Halbkreisen oder (besser) vier Viertelkreisen zusammengesetzt werden.

Beispiel:

300 200 m
300 255.23 255.23 300 200 300 c
144.77 300 100 255.23 100 200 c
100 144.77 144.77 100 200 100 c
255.23 100 300 144.77 300 200 c
f

Zeichnet einen Kreis mit 100pt Radius.

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
K B Q U H
 
grundlagen/seiteninhalt/flaechen.txt · Zuletzt geändert: 2013/01/22 15:10 (Externe Bearbeitung)
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC0 1.0 Universal
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki